LEISTUNGSSPEKTRUM

Die Handchirurgie befasst sich mit der Untersuchung, Abklärung und Behandlung von Problemen der oberen Extremität mit Ausnahme der Schulter. Neben Hand und Handgelenk werden somit auch Probleme am Vorderarm und teilweise Ellbogen behandelt. Durch seine Ausbildung ist der Handchirurg in der Lage, chirurgische Eingriffe an allen dort vorkommenden Strukturen (Knochen, Gelenke, Sehnen, Haut, Blutgefässen und Nerven) zu planen und durchzuführen. Die gesamte periphere Nervenchirurgie gehört darüber hinaus ebenfalls in das Aufgabengebiet der Handchirurgie.

→ Degenerative und rheumatische Veränderungen

  • Arthrose
  • Gelenksersatz oder -Versteifung
  • Ganglion, Mukoidzyste
  • Sehnenprobleme
  • Instabilitäten

→ Weichteilerkrankungen

  • Probleme an Sehnen und Sehnenscheiden
  • Schnappfinger
  • M. Dupuytren
  • Tumore
  • Überlastungsprobleme, zB. Tennisellbogen

→ Periphere Nervenchirurgie

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sulcus ulnaris-Syndrom
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Morton-Neurom

→ Infektionen

  • Panaritium „Umlauf“
  • Sehnenscheiden
  • Gelenke
  • Knochen

→ Verletzungen an Handgelenk und Hand

  • Knochenbrüche und -Luxationen
  • Bänder
  • Sehnen
  • Nerven und Gefässe
  • Verbrennungen

→ Verletzungsfolgen an Handgelenk und Hand

  • Fehlstellungen
  • Instabiliäten
  • Neurome

→ Ultraschall-Diagnostik und -Interventionen

Ultraschalluntersuchungen werden grundsätzlich von uns selber in der Praxis durchgeführt. Typische Untersuchungsgebiete dabei sind z.B.

  • Weichteile
  • Nerven
  • Gelenke
  • Dynamische Untersuchung
  • Sonographisch gesteuerte Infiltrationen

→ Röntgenuntersuchungen und -Interventionen

Manche Fragestellungen erfordern eine dynamische Untersuchung des Handgelenks oder der Hand unter direkter Röntgenkontrolle. Da hierbei die klinische Untersuchungserfahrung des Handchirurgen notwendig ist, führen wir diese Untersuchungen direkt selber bei uns in der Praxis durch. Dies führt in der Regel zu einer schnellen Beantwortung der Fragen ohne zusätzlichen Zeitaufwand für den Patienten. Ebenso können wir radiologisch gesteuerte Infiltrationen direkt durchführen.

(Klicken Sie auf ein Aufgabengebiet, um mehr zu erfahren)